Stadthonigfest im Prinzessinnengarten

Am 19.07. – vergangenen Samstag – war im Berliner Prinzessinnengarten Stadthonigfest. Den wichtigsten Satz, den ich von einem Imker, der dort seinen Honig zum Verkauf angeboten hat, gehört habe: „Ohne Bienen und Hummeln kein Leben.“ Denn die kleinen Insekten sind für die Bestäubung der meisten Pflanzen zuständig, damit diese Früchte entwickeln können, die wir zum Essen benötigen. Die Bienen und Hummeln sammeln fleißig Blütenpollen in kleinen Täschchen hinter ihren Hinterbeinchen. Die Pollen enthalten die notwendigen Spermazellen, die mit den empfänglichen weiblichen Blütenteilen in Kontakt kommen müssen, um eine Befruchtung zu ermöglichen. Ja, es gibt auch einige Pflanzen, die auch ohne die kleinen Helfer fähig sind, diese Bestäubung selbst durchzuführen. Jedoch ist ein Großteil der Pflanzenwelt auf Fremdbestäubung angewiesen. Daneben helfen Wind und andere Insekten bei der Bestäubung. Sie machen aber nur einen sehr kleinen Teil aus. Im Schnitt soll die Biene aber für 75-80% aller Fremdbestäubungen verantwortlich sein. Dies ist unter folgendem Link nachzulesen: Bienen sind für die Menschheit überlebenswichtig.

Soviel dazu, meine lieben LeserInnen! Seid also bitte lieb zu den Bienen und Hummeln und pflanzt ein paar Blütenpflanzen, die die kleinen Insekten bevorzugen. Der Prinzessinnengarten – ein Urban Garden in Berlin-Kreuzberg, direkt am U-Bf Moritzplatz hat mit dem Stadthonigfest also ein Stück weit zur Aufklärung beigetragen. Leider war aufgrund der Hitze nicht soviel los auf dem Gelände.

Ich kaufte einen leckeren Honig und ein Olivenöl-Honig-Lavendel Körperpeeling ohne sonstige Zusatzstoffe.

Der Prinzessinnengarten hat einen tollen Bereich mit Tischen und Stühlen inmitten von Bäumen und bieten seinen Gästen die Möglichkeit, leckeren Kaffee und Kuchen und andere Gerichte zu kaufen und ein bisschen dem Großstadtstress zu entfliehen.

Im Prinzessinnengarten werden auch Tomaten angebaut.

Im Prinzessinnengarten werden auch Tomaten angebaut.

An einem Stand wurden ein paar Pflanzen näher beschrieben und in Gläsern "ausgestellt".
An einem Stand wurden ein paar Pflanzen näher beschrieben und in Gläsern „ausgestellt“.
Auf dem Stadthonigfest waren die Stände der einzelnen Aussteller liebevoll mit den Blumen der Saison dekoriert.
Auf dem Stadthonigfest waren die Stände der einzelnen Aussteller liebevoll mit Blumen der Saison dekoriert.
Staudengärtnerei im Prinzessinnengarten
Staudengärtnerei im Prinzessinnengarten
Im Prinzessinnengarten können Sie auch Pflanzen kaufen.
Im Prinzessinnengarten können Sie auch Pflanzen kaufen.
Mit einer Bienenbox kann sich jeder ein eigenes Bienenvolk anschaffen. Geeignet für Garten und Balkon. Infos dazu gibt's bei http://www.stadtbienen.org
Mit einer Bienenbox kann sich jeder ein eigenes Bienenvolk anschaffen. Geeignet für Garten und Balkon. Infos dazu gibt’s bei http://www.stadtbienen.org
Berliner Honig wurde im Prinzessinnengarten verkauft.
Berliner Honig wurde im Prinzessinnengarten verkauft.
Honig und Olivenöl-Honig-Lavendel Körperpeeling
Honig und Olivenöl-Honig-Lavendel Körperpeeling
Gartenküche mit vielen Leckereien
Gartenküche mit vielen Leckereien

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Stadthonigfest im Prinzessinnengarten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s